01.09.2020

Das Röhrscheidtbad Gesundbrunnen öffnet am 31. August 2020 unter besonderen Bedingungen

Bautzen, 31. August 2020. Das Röhrscheidtbad Gesundbrunnen öffnet nach längerer (Zwangs)pause am 31. August 2020 wieder seine Türen für die Badegäste.

Durch das zuständige Gesundheitsamt wurde am 28. August 2020 das eingereichte Hygienekonzept genehmigt. Somit kann das öffentliche Schwimmen wieder angeboten werden.
Das Schulschwimmen kann aus organisatorischen Gründen erst ab dem 7. September 2020 beginnen.
Die Badbesucher müssen sich während des Besuches auf einige Einschränkungen einstellen: die Anzahl der Besucher im Bad selbst ist für das öffentliche Schwimmen auf 124 beschränkt. Findet Schulschwimmen statt, reduziert sich die Anzahl entsprechend der teilnehmenden Schüler. Zudem muss bis zu den Umkleiden eine Mund- und Nasenbedeckung getragen werden.Die Dampfkammer bleibt geschlossen. 

Bis auf Weiteres gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag            10:00 - 20:00 Uhr

Dienstag          06:30 - 07:30 Uhr
                        10:00 - 22:00 Uhr

Mittwoch         10:00 - 14:00 Uhr
                       15:00 - 18:00 Uhr 
                       20:00 - 22:00 Uhr

Donnerstag    10:00 - 19:00 Uhr

Freitag            06:30 - 07:30 Uhr
                       10:00 - 21:00 Uhr

Sonnabend     10:00 - 18:00 Uhr

Sonntag          10:00 - 18:00 Uhr


Die Eintrittspreise bleiben unverändert.

Im Spreebad endet die Freibadsaison am 31. August 2020.

Pressekontakt: Beteiligungs- und Betriebsgesellschaft Bautzen mbH; Schäfferstraße 44; 02625 Bautzen – Diana Liebsch; liebsch@bb-bautzen.de; 03591 4644-10