15.02.2018

Mit dem Bus in den Saurierpark!

Am 27. März startet regiobus eine Buslinie in den Saurierpark – Mitfahrer zur Jungfernfahrt gesucht!

Bautzen, 15. Februar 2018. Zum Start in die neue Saurierpark-Saison wird nach vielen Jahren erstmals wieder eine regelmäßige Busverbindung von Bautzen in den Park eingerichtet. Los geht es am 27. März 2018! Ab diesem Tag bietet regiobus bis zum Ende der Saison IMMER Dienstag, Donnerstag, Samstag, Sonntag und feiertags jeweils 2 Verbindungen am Vormittag von Bautzen in den Saurierpark und am Nachmittag 2 Verbindungen in Richtung Bautzen. Der konkrete Fahrplan ist ab Ende Februar unter www.saurierpark.de zu finden.

Genutzt wird dafür die Linie 122, die am August-Bebel-Platz startet sowie endet und zudem auch die Haltestelle am Bahnhof bedient. Bei der Fahrplangestaltung wurden in Abstimmung mit dem Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien GmbH (ZVON) daher auch alle Ankünfte am Bahnhof aus den Richtungen Görlitz und Dresden berücksichtigt.

„Wir kommen damit dem Wunsch vieler unserer Gäste nach einer regelmäßigen, öffentlichen Busverbindung in den Saurierpark nach“, freut sich Volker Bartko, Geschäftsführer der Beteiligungs- und Betriebsgesellschaft Bautzen mbH, die den Saurierpark betreibt. „Das Jahr 2018 dient als Testjahr. Wird dieser neue Service von unseren Besuchern gut angenommen, ist eine feste Etablierung und bei Bedarf sogar ein Ausbau der Busverbindung vorstellbar.“

Dank der neuen Busverbindung wird sich die Anreise für viele Gäste nun entspannter gestalten.

ACHTUNG: Zur Jungfernfahrt am 27. März 2018 um 09:15 Uhr ab August-Bebel Platz möchte Parkmaskottchen Bodo gern eine Kindergartengruppe oder Schuklasse einladen.

Sendet ihm doch einfach eine kleine Bastelei, ein Gedicht oder ein Bild zum Thema „Mit dem Bus in den Saurierpark!“

Unter allen Einsendungen wird Bodo dann den Gewinner auswählen!

Einsendeschluss ist der 9. März 2018!

Bitte sendet eure Kreationen an:
Beteiligungs- und Betriebsgesellschaft Bautzen mbH
Saurierpark
Schäfferstraße 44
02625 Bautzen

Übrigens: die Gewinner sind nicht nur zur Jungfernfahrt eingeladen, sondern dürfen natürlich gleich einen dinotastischen Tag im Saurierpark erleben.

Allgemeine Informationen zum Saurierpark:
Jedes Jahr von April bis Anfang November erwachen bei Bautzen die Urzeitriesen wieder zum Leben. Über 200 Urzeitriesen bevölkern den Saurierpark und nehmen Sie auf eine spannende Abenteuerreise in die Vergangenheit mit. Können Sie sich vorstellen, wie unsere Erde vor 100 Millionen Jahren ausgesehen hat? Zu einer Zeit, als noch keiner der Kontinente so aussah, wie wir ihn heute kennen?

Seit April 2017 beginnt die urzeitliche Reise in die Welt der Dinosaurier schon beim Durchschreiten des neuen Eingangsportals Mitoseum. Das einzigartige Bauwerk ist dem Prozess der Mitose – der Zellteilung – nachempfunden und stellt somit den Ursprung allen Lebens dar. Insgesamt besteht diese eindrucksvolle Konstruktion aus 463 Folienkissen, die eine Gesamtoberfläche von ca. 2.300 m2 bilden.

Tauchen Sie im Saurierpark ein in eine Welt vor unserer Zeit, in der zahlreiche Urzeit-Attraktionen auf Sie warten: begegnen Sie den Riesen unter den Dinos in unserem mächtigen Kletterurwald auf Augenhöhe. Kommen Sie den Rätseln der Urzeit im Forschercamp auf die Spur. Lassen Sie sich die Nerven in der „Vergessenen Welt“ kitzeln. Hier bebt der Boden, wie bei einer anlaufenden Herde Spinosaurier, der bedrohliche Schrei eines Tyrannosaurus hallt durch den Wald und am Himmel ist der Flügelschlag und das Kreischen eines Pteranodon zu hören.

Doch nicht nur Dinofreunde kommen bei uns voll auf ihre Kosten. Im Saurierpark kann man klettern, rutschen, planschen und vieles mehr: unterhaltsame Erlebnisstationen, eine ganz und gar nicht urzeitliche Gastronomie sowie aufregende Spielwelten lassen den Besuch im Saurierpark zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie werden.

Öffnungszeiten 2018

26. März bis 4. November 2018 täglich von 9 bis 18 Uhr
Im Juli und August können alle Forscher den Park sogar bis 19 Uhr erkunden.

Eintritt: siehe Homepage www.saurierpark.de

Parken: 
800 kostenfreie Stellplätze stehen zur Verfügung. 

Adresse:
Saurierpark
Kleinwelka
Saurierpark 1
02625 Bautzen

Telefon: 035935 3036

Facebook: 
www.facebook.com/Saurierpark

Kontakt:
info@saurierpark.de
Tel.: 035935 3036
www.saurierpark.de

Pressekontakt:
Beteiligungs- und Betriebsgesellschaft Bautzen mbH
Schäfferstraße 44
02625 Bautzen

Diana Liebsch
liebsch@bb-bautzen.de
03591 4644-10