Gewerbeflächen und Wohnungen

1998 errichtete die Beteiligungs- und Betriebsgesellschaft Bautzen mbH das Parkhaus auf der Äußeren Lauenstraße 25 in Bautzen.

Auf drei Parkebenen werden 289 Stellplätze inklusive 6 Garagenplätzen angeboten. Durch die exponierte Lage zwischen Bahnhof und Altstadt, der Nähe zum Theater und dem Kornmarktcenter ist das Parkhaus eine wichtige Adresse für Einheimische und Touristen.

Zur städtebaulichen Abrundung wurde das Parkhaus mit geeigneten Gewerbe- und Wohnräumen ergänzt. Direkt neben der Ein- und Ausfahrt des Parkhauses befindet sich ein Geschäft mit Nebenräumen. Zwei Außentreppen führen vom Fußgängerweg auf die Obergeschossebene mit einer schönen Terrasse sowie einer weiteren Gewerbeeinheit, die bei Bedarf auch geteilt werden kann. Über diese Treppenaufgänge wird ebenfalls der Zugang zum kombinierten Wohn- und Geschäftshaus Äußere Lauenstraße 31 ermöglicht.
Die Bauerngasse verbindet die Äußere Lauenstraße und die Seminarstraße, die als Fußgängerzone zum Stadtkern führt. Am Parkhausausgang "Bauerngasse" befinden sich zwei kleine Läden, die als Büros oder Werkstätten genutzt werden können. 

vermietet

  • Äußere Lauenstraße 25 EG
  • Äußere Lauenstraße 25 OG

  • Äußere Lauenstraße 31 1. OG
  • Äußere Lauenstraße 31 2. OG links (Wohnung)
  • Äußere Lauenstraße 31 2. OG rechts (Wohnung)

  • Bauerngasse links
  • Bauerngasse rechts 

verfügbar

  • Äußere Lauenstraße 31 EG