Baumpflege und Gehölzschutz

Im Rahmen des Gehölzschutzes gehört es zu den Aufgaben der BBB Umwelt, den städtischen Baumbestand regelmäßig zu kontrollieren sowie die Kontrollen im Baumkataster zu dokumentieren. Von den verantwortlichen Mitarbeitern werden dazu Baumbegehungen durchgeführt um den optischen Eindruck der Vitalität der Bäume zu prüfen. Zur genauen Zustandsbewertung sind auch oft Resistographenmessungen (Prüfung der Restwandstärke eines Baumes) notwendig.

Abgeleitet daraus ergeben sich für die praktisch tätigen Baumpfleger die entsprechenden pflegerischen Maßnahmen sowie bei Bedarf auch Fällungen. So gehört beispielsweise der Lichtraumprofilschnitt, insbesondere an Straßen und Gehwegen, zum Aufgabengebiet der Baumpfleger. 

Bei Fragen zum Gehölzschutz (Gehölzschutzsatzung) können sich die Bürger gern an die BBB mbH wenden.

 

Baumpflege

Gehölzschutz in Bautzen